Mitarbeiter effizient steuern – mit Timeos kein Problem

Mitarbeiter in einem Cafe sind schwer beschäftigt

Als Unternehmer sollte man stets einen Blick darauf haben, wohin das eingenommene Geld fließt. Je nach Markt in die man sich betätigt sind die Maßen gering und jeder Kostenpunkt sollte regelmäßig genau inspiziert werden. Üblicherweise sind Gehälter ein nicht unerheblicher Teil des Kostenapparats. Darüber hinaus lassen sich diese Kosten nur sehr schwierig eliminieren.

Gute Mitarbeiter sind kein Klotz am Bein, sondern stellen eine der wichtigsten Ressourcen eines jeden Unternehmens dar. Damit dies jedoch so sein kann, muss man bei der Wahl der Mitarbeiter die Augen öffnen und kritisch prüfen, ob sie in das Team und in das Unternehmen passen. Darüber hinaus muss man ihnen die Möglichkeit geben sich effizient einzubringen. Dies ist nur dann möglich, wenn man als Chef klare Strukturen vorgibt und Anreize zu Leistung schafft.

Ein geordneter Dienstplan ist die Basis des Erfolgs

Mitarbeiter in einem Cafe sind schwer beschäftigtIm Idealfall ist es so, dass die Mitarbeiter das Unternehmen mit aufbauen und ihren Teil dazu beitragen, dass wirtschaftlicher Erfolg sich einstellen kann. Damit dies der Fall ist, muss jeder genau wissen was er zu tun hat und wann seine Arbeitszeiten sind. Dies kann schnell zu einer logistischen Herausforderung werden, der viele Unternehmer nicht gewachsen sind. Das gute ist jedoch, dass das Unternehmen Timeos dieses Problem erkannt hat, und Unternehmen ein Werkzeug an die Hand gibt, mit dem ein Dienstplan ohne große Komplikationen geplant und mitgeteilt werden kann.

Die Ansprüche an einen Dienstplan sind sehr vielfältig. Nicht nur muss man die verschiedenen Arbeitszeiten der Mitarbeiter koordinieren, man muss auch auf die vertraglich festgelegten Arbeitszeiten kommen und diese penibel in jedem Monat einhalten. Dies alleine ist bereits eine Herausforderung, doch wenn dann auch noch Krankheiten, Urlaube und Sonderwünsche berücksichtigt werden möchten, wird es schnell ausgesprochen kompliziert. Hier ist es sehr erfreulich, dass man nicht alleine ist, sondern professionelle Hilfe angeboten bekommt.

Mit der kostenfreien Testversion kann ausprobiert werden, ob die Softwarelösung zu dem Unternehmen und den aktuell herrschenden Strukturen passt. Melde dich dazu einfach auf der Website an und innerhalb weniger Minuten kannst du deine ersten Testläufe starten.