Worauf es bei einem Schlüsseldienst wirklich ankommt

Bei Handwerkern sollte man stets drauf achten welche Arbeiten durchgeführt werdenWenn es einen erwischt, dann meistens so richtig. Die meisten Menschen sperren sich spät am Abend an einem Wochenende aus ihrer Wohnung aus und wissen sich anschließend nicht mehr zu helfen. Falls kein Schlüssel bei den Nachbarn hinterlegt ist hilft nun nur noch ein Anruf beim Schlüsseldienst. Man sollte jedoch genau aufpassen wen man hier anruft. Genau wie in vielen anderen Branchen gibt es schwarze Schafe die horrende Preise verlangen und das trifft besonders am Wochenende zu.

Wie ein Angestellter verlangen auch die meisten Selbstständigen einen Wochenendzuschlag und dieser muss natürlich vom Kunden getragen werden. Ist es zudem noch außerhalb der Geschäftszeiten kann es sehr teuer werden. Wer sich ausgesperrt hat befindet sich in einer Notlage und hat häufig keine andere Wahl. Das wissen die Schlüsseldienste genau und wissen daraus Profit zu schlagen.

Wie man sich am Telefon verhalten sollte

Wer einen Schlüsseldienst ruft, sollte am Telefon nicht panisch wirken. Lassen Sie sich Ihre missliche Lage nicht anmerken und machen Sie deutlich, dass Sie gegebenenfalls einen der vielen Konkurrenten anrufen. Fragen Sie nach dem Preis der Türöffnung und nach den Anfahrtskosten. So signalisieren Sie, dass Sie ohne Probleme auf seine Dienste verzichten können, falls der Preis zu hoch veranschlagt wird. Eine Türöffnung bei einer zugefallenen Türe dauert bei einem erfahrenen Handwerker nicht länger als 30 Sekunden und somit müssen Sie in erster Linie die Anfahrt zahlen. Ein Preis von über 100€ ist hier nicht angemessen.

Worauf Sie besonders achten sollten

Ein Schlüsseldienst der Ihnen sagt, dass das Schloss beschädigt sei, Sie eine neue Schließanlage oder Zylinder benötigen, ist in der Regel nur auf Profit aus. In den meisten Fällen sind Ihre Schlösser vollkommen intakt. Eine Bohrung ist in der Regel ebenfalls nicht notwendig. Eine solche wird aber gerne vorgenommen, damit das Schloss beschädigt und anschließend ein neues verkauft werden kann. Falls tatsächlich neues Material benötigt wird bietet es sich an dieses im Internet zu bestellen und den Schlüsseldienst lediglich für den Einbau zu bezahlen.

Ein guter Schlüsseldienst legt seine Kosten transparent dar und macht keinen Hehl daraus, dass auch er Geld verdienen muss. In regelmäßigen Abständen werden die Anbieter auch von Tageszeitungen und Fernsehsendern auf ihre Zuverlässigkeit und Transparenz getestet. Diesen Tests sollte man jedoch nicht blind vertrauen und dennoch mit gesundem Menschenverstand an die Sache herantreten.