Ihre Website ist Ihr Aushängeschild und bringt Kunden

In den vergangenen zehn Jahren hat sich in Sachen Marketing so einiges verändert. Wo sich Ihre potentiellen Kunden früher noch telefonisch bei Ihnen nach Ihren Öffnungszeiten, Ihrer Adresse oder Ihren Preisen erkundigt haben, stellen diese heute eine ganz neue Anforderung: Alle wichtigen Informationen möchten Kunden auf Ihrer Website innerhalb weniger Sekunden finden. Diese soll dabei noch einen perfekten Eindruck hinterlassen und rechtlich fehlerfrei gestaltet sein. Das überfordert Laien häufig.

Lassen Sie sich helfen

Sie können selbst keine Website erstellen und wissen nicht, worauf es ankommt? Dann geht es Ihnen wie den meisten Unternehmern auch: Es fehlen Zeit und Kenntnisse. Sie können sich jedoch eine Website erstellen lassen und Ihre Anforderungen in professionelle Hände geben. Marketingspezialisten wissen genau worauf die Besucher Ihrer Website Wert legen und wie Sie ins beste Licht gerückt werden können. Idealerweise wird Ihr neuer Webauftritt so gestaltet, dass alleine der erste Besuch einen so positiven Eindruck hinterlässt, dass Sie weitere Kunden gewinnen und mindestens Ihre bestehenden Kunden an sich binden können. Denn Ihre Website ist Ihr Aushängeschild.

Scheuen Sie keine Informationen

Es müssen alle Kanäle ausgenutzt werden - social media- websiteWelches Business Sie auch immer betreiben: Finden Sie heraus, was Ihre Besucher von Ihnen wissen möchten! Die Anfahrt zu Ihrem Firmensitz, wichtige Kontaktinformationen oder eienn Onlineshop? Vielleicht möchten die Besucher Ihrer Website aber auch Fotos von Referenzen sehen oder überhaupt erstmal nur heraus finden, wie Sie online so aufgestellt sind. Scheuen Sie keine Informationen und tragen Sie Sorge dafür, dass diese Informationen nicht lange gesucht werden müssen. Im Schnitt halten sich Besucher nur wenige Sekunden auf einer Website auf, wenn Sie dort nicht direkt das finden, was Sie gesucht haben. Sie können für sich eine Website erstellen lassen und sich sicher sein, dass die zuständig Marketing- oder Werbeagentur genau darauf achtet, was Ihren Besuchern wichtig ist.

Hegen und pflegen

Sie sind modern und möchten das Ihren Kunden vermitteln? Dann zeigen Sie, dass Sie das auch online können. Ihre Filiale oder Ihr Ladengeschäft ist immer ordentlich, sauber und gut gepflegt? Dann erzeugen Sie diesen Eindruck auch online und halten sie Ihre Kunden auf dem Laufenden. Wer den Eindruck hat, dass Sie sich um Ihre Website kümmern, wird das zu schätzen wissen und diese häufiger besuchen. Sie können dort aktuelle Termine und besondere Aktionen anpreisen und erzeugen zeitgleich noch das Gefühl, dass Ihr Webauftritt lebt und ständig gepflegt wird. Das erzeugt bei Kunden ein gutes Gefühl und lässt Sie als UnternehmerIn professionell wirken. Doch auch hier gilt: Lassen Sie sich helfen und glauben Sie keinesfalls Sie selbst müssen einen enormen Aufwand betreiben, wenn sie online aktuell bleiben möchten. Beauftragen können Sie eine Agentur nicht nur damit, Ihnen eine Website zu erstellen, sondern auch für die damit verbundenen Aktualisierungen. Im Idealfall ist es Ihnen durch ein einfaches Tool auch möglich, mit wenigen Handgriffen selbst kleine Änderungen vorzunehmen.

Bei einer Verschuldung hilft der Schuldnerberater

Bis zum Ende des Geldes ist noch soviel Monat übrig? Es gibt Gläubiger, die nicht bedient werden können? Der Strom wird abgestellt oder das Konto wird gepfändet? Wenn die wirtschaftliche Existenz bedroht ist, können die Ratsuchenden von der Schuldnerberatung Wiesbaden eine umfangreiche Unterstützung erwarten. Sie unterliegen dabei der Schweigepflicht.

Hohe Kreditkartenrechnungen sind ein Fall für den Schuldnerberater WiesbadenDie Schuldnerberater sind speziell geschulte Kräfte, die sich damit auskennen, schnell und möglichst unkompliziert gemeinsam mit dem Ratsuchenden die bestehenden Schuldenprobleme zu bearbeiten. Oftmals stellt der erste Schritt in eine Schuldnerberatung eine große Hürde dar und ist mit Scham behaftet. Doch dies ist natürlich unbegründet. Jeder 2. Haushalt in Deutschland ist mittlerweile verschuldet und jede 10. Person über 18 Jahren ist überschuldet. Wenn die Ratsuchenden den ersten Schritt, die Terminvereinbarung, gewagt haben, wird mit ihnen zunächst ein umfassendes Beratungsgespräch durchgeführt. In diesem wird zunächst die derzeitige Situation erfasst. Probleme, die die Sicherstellung des Lebensunterhalts, wie z. B. Stromschulden, Kontopfändungen, Unterhaltsforderungen, Mietschulden etc. betreffen, werden vorrangig behandelt. Die Schuldnerberater Wiesbaden werden dabei behilflich sein, mit den Gläubigern in Kontakt zu treten. Sie verhandeln z. B. Stundungen oder Ratenzahlungsvereinbarungen für den Ratsuchenden aus und verhindern so, dass sich ihre Schuldenspirale noch weiter abwärts bewegt. Wenn die ersten Kriseninterventionen erfolgt sind, werden ein Budget- und ein Haushaltsplan erstellt. Damit sollen die Beratenden befähigt werden, in Zukunft auch selbstständig ihre finanziellen Möglichkeiten zu überblicken und einer erneuten Verschuldung vorzubeugen. Die monatlichen Einnahmen und Ausgaben werden notiert und Sparpotentiale identifiziert. Noch laufende Kreditverträge werden geprüft, es werden Informationen zu Pfändungsschutzkonten bereitgestellt und die Pfändbarkeit des Einkommens wird besprochen. Auch werden die Schuldnerberater Wiesbaden eine Strategie für die langfristige Schuldenbewältigung entwickeln.

Sollte es sich aus den vorgelegten Unterlagen als notwendig ergeben, kann auch eine Verbraucherinsolvenz beantragt werden. Hierzu gibt die Schuldnerberatung umfangreiche Informationen bzgl. der zu erfüllenden Voraussetzungen, der Beantragung, der Abwicklung und der damit zusammenhängenden rechtlichen Konsequenzen. Die Schuldnerberatung Wiesbaden erfüllt die erforderlichen rechtlichen Voraussetzungen, um die Verbraucherinsolvenz mit den Ratsuchenden durchzuführen.

Oftmals sind durch Schulden auch Probleme mit Behörden oder Arbeitgebern entstanden. Die Anlaufstelle wird den Ratsuchenden unterstützen, Kontakt aufzunehmen und Schritte zur Lösung der Konflikte einzuschreiten. Die Schuldnerberatung Wiesbaden arbeitet überdies mit weiteren Beratungsstellen zusammen, an die sie z. B. bei Problemen im psychischen Bereich oder bei Suchtproblematiken verweisen kann.

Die Beratungsstelle ist auf die aktive Mitarbeit der Ratsuchenden angewiesen. Zudem sollten sie bereit sein, offen und ehrlich über ihre aktuelle Situation zu sprechen. Nur dann kann ein effektiver Beratungsprozess und eine erfolgreiche Schuldnerberatung gelingen.

Die Delonghi Magnifica im Überblick

Design der Kaffeemaschine

Dank ihrem edlen silber-schwazen Design passt die Kaffeemaschine problemlos zu jeder Kücheneinrichtung in jeder Farbe und in jedem Stil. Da sie kompakt ist, stellt ihre Unterbringung kein Problem dar, zumal für ihren Anschluss jede gewöhnliche 230 Volt-Steckdose reicht.

Steuerung der Kaffeemaschine

Mit der Delonghi Magnifica bekommt man tollen KaffeeDie Steuerung von Delonghi Magnifica erfolgt über ein Bedienfeld an der Frontseite, das das One-Touch-Prinzip umsetzt. Da jede Taste und jeder Drehregler mit verständlichen Symbolen und Überschriften versehen sind, findet sich selbst ein Anfänger schnell zurecht. Dabei kann er zwischen Kaffee, Capucchino, Latte Macchiato, heißer Milch und heißem Wasser für Tee wählen. Entscheidet sich der Nutzer für Kaffee, so stehen ihm wieder Optionen zur Wahl: Entweder Bohnen oder gemahlener Kaffee. Für beides gibt es ein separates Fach. Wenn er Bohnen selbst zu mahlen bevorzugt, kann er dank dem 14-stufigen Kegelmahlwerk die Mahlstärke selbst bestimmen. Auch mit der Milchdüse lässt sich nicht nur heiße Milch, sondern auch Milchschaum von höchster Qualität zubereiten.

Da Kaffeemaschinen nicht selten von Familien erworben werden, hat der Hersteller Delonghi Magnifica mit Zwei-Tassen-Funktion ausgestattet. Dank dieser können zwei Tassen mit Lieblingsgetränk gleichzeitig zubereitet werden. Dabei spielt die Höhe der Tassen oder der Becher keine Rolle, weil der Auslauf höhenverstellbar ist. Die minimale Höhe entspricht dabei 80 Millimeter, während die maximale auf 110 Millimeter beschränkt ist.

Reinigung der Kaffeemaschine

Die Qualität der Getränke, die von einer Kaffeemaschine zubereitet werden, hängt in einem sehr hohen Maße von der Sauberkeit der Maschine ab. Daher legte der Hersteller größten Wert drauf, die Reinigung der Maschine möglichst leicht und effizient zu gestalten. Um diese Ziele zu erreichen, stattete er Delonghi Magnifica mit Spül- und Entkalkungsfunktion ab. Dank diesen reinigt und säubert sich die Maschine teilweise selbst. Dabei passt sich die Entkalkungsfunktion ganz automatisch dem Härtgrad des Wassers an, sodass dem Nutzer die manuelle Anpassung erspart bleibt. Und diejenigen Teile, die nicht automatisch gespült und entkalkt werden, können größtenteils in jede handelsübliche Spülmaschine reingetan werden. Nur die Brühgruppe muss von der Hand gereinigt werden. Doch da ihre Entnahme keine Probleme darstellt, gestaltet sich das Waschen sehr einfach.

Zusätzliche Infos zur Kaffeemaschine

Was ist bei Delonghi Magnifica noch wichtig zu erwähnen? Frontseitig befindet sich nicht nur das Bedienfeld, sondern auch der Wassertank, was sein Entnehmen und Wiedereinstecken erleichtert. Dabei fasst der Tank 1,8 Liter Wasser, sodass eine Vollbetankung eine ganze Familie mit leckeren Getränken versorgen kann. Und dank ihrer guten Verarbeitung, dient die Maschine ihrem Benutzer jahrelang.

Fazit

Delonghi Magnifica ist eine preiswerte, aber hochklassige Kaffeemaschine, die jeden Kaffeeliebhaber mit ihrer Vielseitigkeit und Benutzerfreundlichkeit verzücken wird. Zusammen mit ihrer Langlebigkeit und Effizienz machen diese Eigenschaften das Modell zum wohl kosteneffizientesten auf dem Markt. Daher lohnt sich der Kauf der Kaffeemaschine auf jeden Fall.

 

Über den Sinn und Unsinn eines Steuerberaters

In Deutschland sind die Steuern ein kompliziertes Thema. Es gibt tausende Regelungen und Gesetze und die große Mehrheit der Unternehmer und Freelancer verliert hier den Durchblick. Etliche Briefe des Finanzamts sind in regelmäßigen Abständen im Briefkasten und man weiß nie so recht ob man nicht vielleicht zu viel oder zu wenig Steuern bezahlt. Die meisten Menschen finden es gerecht einen Teil der Einnahmen abzugeben, dennoch muss genug übrig bleiben um ein finanziell sorgenfreies Leben zu führen. Wo zieht man hier die Grenze?

Einig sind wir uns wohl darüber, dass man nur sehr selten mehr zahlen möchte als man muss. Doch wenn man sich nicht auskennt passiert häufig genau das. Nun hat man folgende Wahl:

  • Man ließt sich selbst in die Thematik ein
  • Man sucht sich einen Steuerberater

Viele Existenzgründer und kleine Unternehmen hadern jedoch sehr damit einen Steuerberater anzuheuern. Dieser kostet jährlich einen mittleren vierstelligen Betrag und für seine kleinen Mandanten hat er in vielen Fällen nur wenig Zeit. Der Großteil der Arbeit besteht in der Buchhaltung. Seine Sekretärinnen heften eingeschickte Rechnungen und Belege ab und am Ende des Jahres wird der Jahresabschluss erstellt. Beratende Tätigkeiten im Bereich der Steueroptimierung kosten in aller Regel extra. Somit zahlt man viel Geld dafür, dass der Papierkram erledigt wird.

Eine günstigere Alternative besteht

Beim Gedanken an die Steuererklärung bekommen viele Unternehmer KopfschmerzenWer nur geringen Umsatz macht und sich hauptsächlich vor der Buchhaltung fürchtet, kann auch einen selbstständigen Buchhalter engagieren. Dieser verlangt meist weitaus weniger als ein Steuerberater und kann die meisten Aufgaben dennoch genau so zuverlässig absolvieren. Das ist besonders für Unternehmen interessant, die keine großen steuerlichen Einsparpotentiale sehen.

Wenn man sich dennoch für einen Sterberater entscheidet, sollte die Wahl auf jemanden treffen, der sich in der Branche auch wirklich gut auskennt. Ein Immobilieninvestor hat beispielsweise vollkommen andere Fragen als ein Internetunternehmer. Steuerberater die sich auf keine Branche spezialisiert haben sind meist nur teure Buchhalter. Für einen Spezialisten muss man jedoch gewillt sein etwas tiefer in die Tasche zu greifen. In aller Regel hat er aber das nötige Knowhow seinen Lohn in Form von Steuerersparnissen für den Unternehmer zu erwirtschaften, sodass es eine lohnende Investition ist.

Wie erkennt man einen guten Steuerberater?

Um zu erkennen wie qualifiziert ein Steuerberater ist, muss man das persönliche Gespräch mit ihm suchen. Vorab kann darüber diskutiert werden wie das eigene Unternehmen Steuern sparen kann und welche Erfahrungen in der jeweiligen Branche bereits vorliegen. Besonders in hochspezialisierten Wirtschaftsbereichen sollte man besonders kritisch hinterfragen und Termine bei einer Vielzahl von Steuerberatern vereinbaren. Eine räumliche Nähe ist meist von Vorteil, da man so regelmäßig das Gespräch von Angesicht zu Angesicht suchen kann, was Vertrauen schafft.

Worauf es bei einem Schlüsseldienst wirklich ankommt

Bei Handwerkern sollte man stets drauf achten welche Arbeiten durchgeführt werdenWenn es einen erwischt, dann meistens so richtig. Die meisten Menschen sperren sich spät am Abend an einem Wochenende aus ihrer Wohnung aus und wissen sich anschließend nicht mehr zu helfen. Falls kein Schlüssel bei den Nachbarn hinterlegt ist hilft nun nur noch ein Anruf beim Schlüsseldienst. Man sollte jedoch genau aufpassen wen man hier anruft. Genau wie in vielen anderen Branchen gibt es schwarze Schafe die horrende Preise verlangen und das trifft besonders am Wochenende zu.

Wie ein Angestellter verlangen auch die meisten Selbstständigen einen Wochenendzuschlag und dieser muss natürlich vom Kunden getragen werden. Ist es zudem noch außerhalb der Geschäftszeiten kann es sehr teuer werden. Wer sich ausgesperrt hat befindet sich in einer Notlage und hat häufig keine andere Wahl. Das wissen die Schlüsseldienste genau und wissen daraus Profit zu schlagen.

Wie man sich am Telefon verhalten sollte

Wer einen Schlüsseldienst ruft, sollte am Telefon nicht panisch wirken. Lassen Sie sich Ihre missliche Lage nicht anmerken und machen Sie deutlich, dass Sie gegebenenfalls einen der vielen Konkurrenten anrufen. Fragen Sie nach dem Preis der Türöffnung und nach den Anfahrtskosten. So signalisieren Sie, dass Sie ohne Probleme auf seine Dienste verzichten können, falls der Preis zu hoch veranschlagt wird. Eine Türöffnung bei einer zugefallenen Türe dauert bei einem erfahrenen Handwerker nicht länger als 30 Sekunden und somit müssen Sie in erster Linie die Anfahrt zahlen. Ein Preis von über 100€ ist hier nicht angemessen.

Worauf Sie besonders achten sollten

Ein Schlüsseldienst der Ihnen sagt, dass das Schloss beschädigt sei, Sie eine neue Schließanlage oder Zylinder benötigen, ist in der Regel nur auf Profit aus. In den meisten Fällen sind Ihre Schlösser vollkommen intakt. Eine Bohrung ist in der Regel ebenfalls nicht notwendig. Eine solche wird aber gerne vorgenommen, damit das Schloss beschädigt und anschließend ein neues verkauft werden kann. Falls tatsächlich neues Material benötigt wird bietet es sich an dieses im Internet zu bestellen und den Schlüsseldienst lediglich für den Einbau zu bezahlen.

Ein guter Schlüsseldienst legt seine Kosten transparent dar und macht keinen Hehl daraus, dass auch er Geld verdienen muss. In regelmäßigen Abständen werden die Anbieter auch von Tageszeitungen und Fernsehsendern auf ihre Zuverlässigkeit und Transparenz getestet. Diesen Tests sollte man jedoch nicht blind vertrauen und dennoch mit gesundem Menschenverstand an die Sache herantreten.